Bezirk Broye-Vully

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
District de la Broye-Vully
Basisdaten
Staat: Schweiz
Kanton: Waadt (VD)
Hauptort: Payerne
BFS-Nummer: 2222
Fläche: 259.55 km²
Einwohner: 41'439[1] (31. Dezember 2016)
Bevölkerungsdichte: 160 Einw. pro km²
Karte
Karte von District de la Broye-Vully

Der District de la Broye-Vully (deutsch Bezirk Broye-Vully) ist seit dem 1. Januar 2008 eine Verwaltungseinheit des Kantons Waadt in der Schweiz. Hauptort ist Payerne.

Der District setzt sich zusammen aus 31 Gemeinden aus Teilen der früheren Bezirke Avenches, Payerne, Moudon und Oron:
Stand: 1. Januar 2017

Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dezember 2016)
Fläche
in km²
Avenches
Avenches 4166 19.46
Bussy-sur-Moudon
Bussy-sur-Moudon 208 3.09
Champtauroz
Champtauroz 130 3.05
Chavannes-sur-Moudon
Chavannes-sur-Moudon 223 5.14
Chevroux
Chevroux 446 4.37
Corcelles-le-Jorat
Corcelles-le-Jorat 427 7.93
Corcelles-près-Payerne
Corcelles-près-Payerne 2381 12.13
Cudrefin
Cudrefin 1557 15.82
Curtilles
Curtilles 309 4.95
Dompierre
Dompierre 242 3.21
Faoug
Faoug 879 3.45
Grandcour
Grandcour 889 10.21
Henniez
Henniez 334 2.61
Hermenches
Hermenches 379 4.77
Lovatens
Lovatens 143 3.47
Lucens
Lucens 3445 19.28
Missy
Missy 359 3.11
Moudon
Moudon 6114 15.69
Payerne
Payerne 9486 24.19
Prévonloup
Prévonloup 166 1.84
Ropraz
Ropraz 439 4.83
Rossenges
Rossenges 60 1.07
Syens
Syens 146 2.52
Trey
Trey 262 3.81
Treytorrens (Payerne)
Treytorrens (Payerne) 131 3.07
Valbroye
Valbroye 2962 33.57
Villars-le-Comte
Villars-le-Comte 143 4.19
Villarzel
Villarzel 423 7.66
Vucherens
Vucherens 557 3.27
Vulliens
Vulliens 466 6.63
Vully-les-Lacs
Vully-les-Lacs 2943 21.15
Total (31) 41'439 264.98

Veränderungen im Gemeindebestand seit 2008[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ständige und nichtständige Wohnbevölkerung nach institutionellen Gliederungen, Geschlecht, Staatsangehörigkeit und Alter (Ständige Wohnbevölkerung). In: bfs.admin.ch. Bundesamt für Statistik (BFS), 29. August 2017, abgerufen am 20. September 2017.