Bezirk Sitten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bezirk Sitten
frz. District de Sion
Bezirk Sitten frz. District de Sion
Basisdaten
Staat: Schweiz
Kanton: Wallis (VS)
Hauptort: Sitten
BFS-Nummer: 2312
Fläche: 130.65 km²
Einwohner: 47'753[1] (31. Dezember 2018)
Bevölkerungsdichte: 366 Einw. pro km²
Karte
Karte von Bezirk Sitten frz. District de Sion

Der Bezirk Sitten (französisch District de Sion) im Kanton Wallis besteht aus folgenden Gemeinden (Stand. 1. Januar 2017):

Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dezember 2018)
Fläche
in km² [2]
Einw.
pro km²
Arbaz
Arbaz 1280 19,23 67
Grimisuat
Grimisuat 3445 4,45 774
Savièse
Savièse 7716 70,97 109
Sion
Sion 34'708 34,86 996
Veysonnaz
Veysonnaz 604 1,14 530
Total (5) 47'753 130,65 366

Veränderungen im Gemeindebestand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Bezirk Sitten – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ständige und nichtständige Wohnbevölkerung nach Jahr, Kanton, Bezirk, Gemeinde, Bevölkerungstyp und Geschlecht (Ständige Wohnbevölkerung). In: bfs.admin.ch. Bundesamt für Statistik (BFS), 31. August 2019, abgerufen am 22. Dezember 2019.
  2. Arealstatistik Standard – Gemeinden nach vier Hauptbereichen (15.12.2017) des Bundesamts für Statistik BFS