Bhutan Airlines

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bhutan Airlines
Airbus A319-100 der Bhutan Airlines
IATA-Code: B3
ICAO-Code: BTN
Rufzeichen: BHUTAN AIR
Gründung: 2011 (als Tashi Air)
Sitz: Paro, BhutanBhutan Bhutan
Drehkreuz:

Flughafen Paro

Heimatflughafen: Flughafen Paro
Unternehmensform: Limited
IATA-Prefixcode: 786
Vielfliegerprogramm: Tashi Miles
Flottenstärke: 2
Ziele: international
Website: www.bhutanairlines.bt

Bhutan Airlines ist die erste und einzige private bhutanische Fluggesellschaft[1] mit Sitz in Paro und Basis auf dem Flughafen Paro.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bhutan Airlines wurde unter dem Namen Tashi Air 2011 gegründet und führte ihren Erstflug am 7. Dezember desselben Jahres durch.[2] Die Fluggesellschaft gehört zur Tashi Group.

Flugziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bhutan Airlines fliegt im Linienverkehr ganzjährig nach Indien, Nepal und Thailand.[3] Die Gesellschaft verbindet Paro mit Delhi, Kolkata und Gaya (Indien) sowie Kathmandu und Bangkok; Flüge nach Dhaka, Yangon und Singapur sind geplant.[4][5]

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Stand Oktober 2017 besteht die Flotte der Bhutan Airlines aus zwei Flugzeugen mit einem Durchschnittsalter von 16,3 Jahren:[6]

Flugzeugtyp Luftfahrzeugkennzeichen Anmerkungen
Airbus A319-100 A5-BAB Ausmusterung bis Juli 2018; Ersatz steht zur Verfügung[7]
A5-BAC Ausmusterung bis Juli 2018; Ersatz steht zur Verfügung[7]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bhutan Airlines – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Tashi Air - Bhutan Airlines. In: Department of Civil Aviation - Bhutan. Archiviert vom Original am 24. Januar 2013; abgerufen im 28. Juli 2015. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.dca.gov.bt
  2. TASHI AIR LAUNCHED ON 4TH DEC. 2011. In: tashigroup.bt. Archiviert vom Original am 6. Dezember 2012; abgerufen im 28. Juli 2015. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.tashigroup.bt
  3. bhutanairlines.bt - Flight Schedule (englisch), abgerufen am 8. November 2015
  4. Bhutan Airlines: Routes. Abruf am 3. Juni 2016 (Memento des Originals vom 8. November 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.bhutanairlines.bt
  5. Bhutan Airlines: Flight Schedule. Abruf am 3. Juni 2016 (Memento des Originals vom 3. Juni 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.bhutanairlines.bt
  6. ch-aviation - Bhutan Airlines (englisch) abgerufen am 8. November 2015
  7. a b Bhutan Airlines inks A319 lease deal with AerCap. ch-aviation, 3. Oktober 2017.