Bibelmuseum

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ein Bibelmuseum ist ein Museum, das dem Inhalt, der Geschichte und der Verbreitung der Bibel gewidmet ist. Manche Bibelmuseen versuchen in ihren Ausstellungen den Besuchern auch einen Einblick in die Lebenswelt und Kultur der Menschen des Nahen Ostens zur Zeit Jesu sowie des Alten Israel zu vermitteln, um die Erzählungen der Bibel besser verständlich zu machen.

Bibelmuseen gibt es an verschiedenen Orten.

Bibelmuseen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutschland

Wanderausstellungen:

Niederlande

USA

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bibel Museum Bayern
  2. http://www.bibel-o-thek.de/
  3. http://www.bibelcenter-minden.de/
  4. http://www.bibeldorf.de/
  5. http://www.bibelerlebniswelt.de/
  6. http://www.bibelgalerie.de/
  7. http://www.saechsisches-bibelhaus.de/
  8. http://www.bibelhaus-frankfurt.de/
  9. http://www.bibelkabinett.de/
  10. http://www.neustadt.eu/Kultur/Museen/Bibelmuseum
  11. http://www.bibelmuseum-stuttgart.elk-wue.de/
  12. http://www.bibelwelten.de/
  13. http://canstein-halle.de/
  14. http://www.bibelzentrum-marienwerder.de/
  15. http://www.wuppertal.de/kultur-bildung/museen/bibel/index.php
  16. http://www.bibelzimmer.de/39994.html
  17. Deutsches Bibel-Archiv (Memento vom 6. März 2013 im Internet Archive)
  18. http://www.stadt-westerburg.de/westerburg/museen/erlebnisraum-bibel.html
  19. http://www.werkstatt-bibel.de/
  20. http://www.bibelausstellung.de
  21. Museumpark Orientalis
  22. Museum of the Bible

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bibelmuseen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien