Biberach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Biberach ist ein geographischer Name

von Verwaltungsbezirken:

  • Oberamt Biberach, ehemaliger württembergischer Verwaltungsbezirk mit Sitz in Biberach an der Riß, der 1934 überging in den
  • Landkreis Biberach, Landkreis in Baden-Württemberg mit Sitz in Biberach an der Riß

von Gemeinden:

von Ortsteilen:

von Gewässern:

  • Biberach, älterer Name des Böllinger Bachs, linker Zufluss des Neckars gegenüber Neckarsulm, Landkreis Heilbronn, Baden-Württemberg
  • Biberach (Raumünzach), rechter Oberlauf der Raumünzach im Schwarzwald bis Hundsbach-Biberach, Gemeinde Forbach, Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg; Ursprung im Naturschutzgebiet Hornisgrinde-Biberkessel

Biberach ist Bestandteil eines Personennamens:


Siehe auch: