Bikepark

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biker auf einem Übungsparcour im Bikepark Winterberg
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Bikepark und Radsportpark sind synonyme Bezeichnungen für ein Sportgelände für Mountainbiker, das meist vor allem dem Abfahrtssport bzw. Downhillsport dient. In der Regel sind mehrere unterschiedliche Abfahrten möglich. Mitunter gibt es zum Erreichen der Strecken eine Liftunterstützung wie in Skigebieten oder einen Shuttle-Service.

Es gibt diverse Ausprägungen bei den Abfahrtsstrecken je nach Schwierigkeitsgrad, Charakter und Wettkampfmodus:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]