Bilky (Irschawa)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bilky
Білки
Wappen von Bilky
Bilky (Ukraine)
Bilky
Bilky
Basisdaten
Oblast: Oblast Transkarpatien
Rajon: Rajon Irschawa
Höhe: 179 m
Fläche: 4,4 km²
Einwohner: 8.064 (2004)
Bevölkerungsdichte: 1.833 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 90132
Vorwahl: +380 3144
Geographische Lage: 48° 19′ N, 23° 8′ OKoordinaten: 48° 19′ 0″ N, 23° 8′ 0″ O
KOATUU: 2121980801
Verwaltungsgliederung: 1 Dorf
Adresse: вул. Центральна 13
90132 с. Білки
Statistische Informationen
Bilky (Oblast Transkarpatien)
Bilky
Bilky
i1

Bilky (ukrainisch Білки; russisch Белки/ Belki, slowakisch Bílky, ungarisch Bilke) ist ein Dorf im Zentrum der ukrainischen Oblast Transkarpatien mit etwa 8000 Einwohnern.[1]

Kirchengebäude der reformierten Kirche in Bilky

Das 1245 erstmals schriftlich erwähnte Dorf liegt am Ufer der Borschawa und an der Territorialstraße T–07–19 zwischen dem Rajonzentrum Irschawa im Westen und Dowhe im Osten. Der Ort besitzt eine Bahnstation am Schmalspurnetz Berehowe.

Bilky ist eines der bevölkerungsreichsten Dörfer der Ukraine und die einzige Ortschaft der gleichnamigen, 45,54 km großen Landratsgemeinde im Rajon Irschawa.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 28. Juli 1899 kam im Ort der als der stärkste Mann der Welt bekannte ukrainische Zirkuskünstler, Athlet, Ringer, Boxer und Wrestler Iwan Firzak (Іван Федорович Фірцак) zur Welt, der hier auch am 10. November 1970 starb.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bilky – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kamjanske auf der offiziellen Webseite der Werchowna Rada, abgerufen am 20. Juli 2017 (ukrainisch)
  2. "Ivan the Poweful" in der Internet Movie Database (englisch)