Bill Skarsgård

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bill Skarsgård (2013)

Bill Istvan Günther Skarsgård (* 9. August 1990 in Stockholm)[1] ist ein schwedischer Schauspieler. Er gehört zur bekannten schwedischen Schauspielerfamilie Skarsgård.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bill Skarsgård wurde 1990 als Sohn des schwedischen Schauspielers Stellan Skarsgård und dessen damaliger Frau My geboren. Seinen zweiten, ungarischen Vornamen „Istvan“ trägt er, weil seine Mutter in Ungarn schwanger wurde; Günther ist der Familienname seiner Mutter.[2] Seine älteren Brüder Alexander (* 1976) und Gustaf (* 1980) sind Schauspieler wie sein jüngerer Bruder Valter (* 1995).

Schon als Kind entwickelte er eine Leidenschaft für die Schauspielerei und spielte zu Hause einige selbstgedrehte Super-8-Filme nach.[3] Er spielte als Neunjähriger an der Seite seines älteren Bruders im schwedischen Thriller Järngänget den jüngeren Bruder von Alexanders Figur. Anschließend wollte Bill Skarsgård jedoch "kein weiterer Schauspieler in der Familie" werden, weswegen er sich an der Schule gegen die kreativen Fächer und für naturwissenschaftliche Fächer entschied. Doch bereits im Alter von 16 erhielt er die Möglichkeit, an der Seite seines Vaters Stellan und seines Bruders Gustaf am Historienfilm Arn – Riket vid vägens slut teilzunehmen. Während er sah, wie diese beiden schauspielerten, verstand er ihr Handwerk, zeigte erneut Interesse und wusste, dass er kein Wissenschaftler, sondern Schauspieler werden wollte. Anschließend erhielt er mehrere Angebote für Castings, wodurch er als Martin in dem schwedischen Krimi-Drama Der Himmel ist unschuldig blau besetzt wurde.[4]

2011 wurde er für seine Rolle des autistischen Simon im schwedischen Komödien-Drama Im Weltraum gibt es keine Gefühle für den schwedischen Filmpreis Guldbagge als Bester Hauptdarsteller und bei den Young Artist Awards 2011 in der Kategorie Beste Darstellung in einem internationalen Spielfilm nominiert. Im März 2012 bekam er eine Hauptrolle in Eli Roths Thriller-Serie Hemlock Grove.[5]

Der Schauspieler spielt außerdem die Hauptfigur Pennywise in der Neuverfilmung von Stephen Kings Horrorfilm Es. Der Film kam am 28. September 2017 in die deutschen Kinos.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Guldbagge
Young Artist Award
  • 2011: Nominiert in der Kategorie Beste Darstellung in einem internationalen Spielfilm für Im Weltraum gibt es keine Gefühle[6]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bill Skarsgård auf sfi.se (schwedisch), abgerufen am 14. Oktober 2011.
  2. ”Det är faktiskt en specialtillverkad löspenis” auf cafe.se vom 27. September 2010 (schwedisch), abgerufen am 14. Oktober 2011.
  3. En intervju med Bill Skarsgård (Memento vom 12. August 2011 im Internet Archive) auf beingblogged.blogspot.com vom 14. Juni 2011 (schwedisch), abgerufen am 14. Oktober 2011.
  4. S. T. Vanairsdale: The Verge: Bill Skarsgård auf movieline.com vom 13. September 2010 (englisch), abgerufen am 14. Oktober 2011.
  5. Eli Roth takes the helm of “HEMLOCK GROVE”; cast revealed, abgerufen am 22. März 2012.
  6. 32nd Annual Young Artist Award – Nominations. In: Young Artist Award. Abgerufen am 23. April 2012.