Bima (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bima steht für:

  • die Bima (hebr., aus dem Griech. βημα) das Lesepult in einer Synagoge, von dem aus aus der Tora gelesen wird.
  • einen der Pandavas aus dem indischen Mahabharata Epos
  • Bima (Sumbawa) eine Stadt auf Sumbawa, Indonesien
  • Bima (Sprache) eine Sprache auf Sumbawa, Indonesien
  • Bima (Regierungsbezirk), ein indonesischer Regierungsbezirk
  • ein französischer Traktor


BIMA steht für:


BImA steht für:


BI-MA steht für:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.