Blatten bei Naters

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Blatten bei Naters
Staat: Schweiz
Kanton: Wallis (VS)
Bezirk: Brigw
Munizipalgemeinde: Natersi2w1
UN/LOCODE: CH NAT (Naters)
Koordinaten: 642008 / 134282Koordinaten: 46° 21′ 31″ N, 7° 59′ 4″ O; CH1903: 642008 / 134282
Höhe: 1327 m ü. M.
Karte
Blatten bei Naters (Schweiz)
Blatten bei Naters
wwww
Kirche in Blatten

Blatten bei Naters ist ein Bergdorf, das zur Gemeinde Naters im Bezirk Brig des Kantons Wallis in der Schweiz gehört.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Dorf liegt auf 1300 m. ü. M. in der Tourismusregion Naters-Blatten-Belalp-Aletsch am 23 Kilometer langen Aletschgletscher. Im Sommer ist die Region bekannt für das milde, windgeschützte Klima, im Winter bekanntes Skigebiet (Belalp). In Blatten befindet sich der Eingang zur Massaschlucht.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das Ferienhaus Walpen, Architekt: Gion A. Caminada. Baujahr: 2002[1]
  • Die Massaschlucht[2] des Giessbach Massas[3]
  • Der Hügel "Blind Bärgji" und der Wanderweg welcher Blatten und Naters verbindet und durch das "Blind Tälli" führt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Blatten bei Naters – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ferienhaus Walpen auf ETHorama
  2. Massaschlucht auf ETHorama
  3. Massa auf ETHorama