Blaublitz Akita

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blaublitz Akita
Logo
Voller Name Blaublitz Akita
Ort Akita, Akita
Gegründet 1965
Vereinsfarben blau
Stadion Akita Municipal Yabase Football Stadium
Plätze 4992
Präsident JapanJapan 岩瀬 浩介
Trainer JapanJapan George Yonashiro
Homepage http://blaublitz.jp/
Liga J3 League
2013 8

Blaublitz Akita (jap. ブラウブリッツ秋田, Burauburittsu Akita) ist eine japanische Fußballmannschaft aus Akita, Akita. Zurzeit spielt der Verein in der drittklassigen J3 League.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Verein gründete sich 1965 als Werksmannschaft des japanischen Unternehmens TDK. Nach Erreichen der Tōhoku Regional League 1982, schaffte der Verein 1984 den Aufstieg in die damalige zweite Japan Soccer League Division 2, in der sie zwei Jahre verblieben.

Die Saison 2006 beendete der Verein die Tōhoku Regional League zum fünften Mal hintereinander und sicherte sich mit einem Sieg in der Relegation den Aufstieg in die JFL. Im Mai 2009 kündigte TDK an, dass der Verein von der Firma gelöst wird und ab der Saison 2010 unabhängig spielen wird. Im Laufe der Saison wurde der Verein in Blaublitz Akita umbenannt.