Blejski Otok

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Blejski Otok
Inselbild
Inselbild
Gewässer Bleder See
Geographische Lage 46° 21′ 44″ N, 14° 5′ 24″ OKoordinaten: 46° 21′ 44″ N, 14° 5′ 24″ O
Blejski Otok (Slowenien)
Blejski Otok
Länge 180 m
Breite 60 m
Fläche 1,1 ha
Höchste Erhebung 483 m
Einwohner unbewohnt
Blick auf den See mit der Insel Blejski Otok
Blick auf den See mit der Insel Blejski Otok

Die kleine Insel Blejski Otok liegt im Bleder See in der Gemeinde Bled in der slowenischen Region Oberkrain. Die rund 0,8 Hektar[1] große Insel erhebt sich acht Meter über den Seespiegel und befindet sich im Südwesten. Es ist die einzige Insel des Landes in einem See.

Seit 1465 gibt es dort ein Kirchengebäude (Mariä Himmelfahrt); der letzte große Umbau erfolgte im 17. Jahrhundert.[2] Zur Insel gelangt man in mit Muskelkraft betriebenen Booten (genannt Pletna), die 20 Passagieren Platz bieten.[1]

Auf der Insel befinden sich bedeutende Ausgrabungen aus dem Früh- und Hochmittelalter.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Blejski Otok – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Bled und der Bleder See. Jörg Schäufele, abgerufen am 4. Oktober 2019 (Kapitel „Die Bleder Insel“).
  2. Die Insel auf dem See. Turizem Bled, zavod za pospeševanje turizma, 16. September 2019, S. 1, abgerufen am 4. Oktober 2019 (deutsch).