Blitz (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Blitz bezeichnet:

  • Blitz, elektrische Entladung in der Atmosphäre
  • Blitzlicht, Beleuchtungseinrichtung in der Fotografie
  • Funke (Entladung), Licht ausstrahlendes Plasma bei einer kurzzeitigen Gasentladung
  • Blitz (American Football), direkter Angriff auf den Quarterback der angreifenden Mannschaft
  • Blitzschach, Form des Schachspiels mit Zeitbegrenzung
  • The Blitz, englische Bezeichnung für deutsche Luftangriffe gegen London (1940–1941)


im Verkehr:


Sonstiges:

  • Blitz (Band), englische Oi!-Punk-Band
  • Blitz (Fernsehsendung) oder BLITZ, ehemaliges Boulevardmagazin beim TV-Sender Sat.1 (1997–2007)
  • Blitz (Film), britischer Thriller aus dem Jahr 2011 von Ken Bruen mit Jason Statham in der Hauptrolle
  • Blitz Basic, an der Basic-Syntax orientierte Programmiersprache
  • Blitz-Illu, wöchentliche Illustrierte aus dem Verlag Inter Publish GmbH (seit 1993)
  • Blitz++, mathematische High-Performance Vektor-Bibliothek (C++)
  • Der Blitz (L'éclair), Oper von Halévy


Blitz ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

 Wiktionary: Blitz – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: blitz – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.