Blohm & Voss P 208

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blohm & Voss P 208
Modellphoto P.208
Typ: Jagdflugzeug
Entwurfsland: Deutsches Reich NSDeutsches Reich (NS-Zeit) Deutsches Reich
Hersteller: Blohm & Voss

Die Blohm & Voss P 208 war eine Studie eines einsitzigen deutschen propellergetriebenen Jagdflugzeugs aus dem Jahr 1944.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Entwicklung des Flugzeugs begann 1944 – zu einem Zeitpunkt, als eigentlich schon das Zeitalter der Strahlflugzeuge angebrochen war. Da Strahltriebwerke jedoch noch nicht die erforderliche Leistung erbrachten, entschied man sich bei Blohm & Voss, doch noch einen Jäger mit Kolbenmotor zu entwerfen. Das Projekt wurde dabei so ausgelegt, dass es ohne weiteres auf Strahlantrieb umgerüstet werden konnte (es wurde später unter der Bezeichnung P 212 als strahlgetriebenes Jagdflugzeug weiterentwickelt). So erfolgte der Einbau des Motors am Heck mit einem ohne Wellenverlängerung angebrachten Schubpropeller. Seiten-, Höhen- und Querruder waren an den Tragflächenenden montiert, wodurch die Leitwerkswirksamkeit um 100 % verbessert wurde. Um der Belastung durch das Leitwerk gewachsen zu sein, waren die Tragflächen in Stahlschalenbauweise gefertigt.

Verschiedene Varianten wurden entworfen.

P 208.01[Bearbeiten]

Für diese Variante war die Verwendung des Jumo-222-E-, -F- oder -N-Motors vorgesehen.

P 208.02[Bearbeiten]

Für diese Variante war ein AS-413-Triebwerk mit maximal 4.000 PS (zusammengesetzt aus zwei Jumo-213 Motoren) vorgesehen.

P 208.03[Bearbeiten]

Für diese Variante wurden drei Konstruktionsvorschläge erarbeitet. P 208.03.01 und P 208.03.02 sollten einen DB-603L-Motor erhalten, während in P 208.03.03 ein DB 603N verbaut werden sollte. Die Abmessungen der drei Entwürfe waren die gleichen und auch im Gewicht unterschieden sie sich kaum.

Technische Daten[Bearbeiten]

Beschreibung
Besatzung 1
P 208.01 P 208.02 P 208.03
Abmessungen
Flügelfläche 18,0 m² 22,0 m² 19,0 m²
Spannweite 10,40 m 11,50 m 9,58 m
Rumpflänge 6,20 m 8,40 m 9,20 m
Rumpfstirnfläche 2,14 m²
Höhe 3,46 m
Gondellänge 4,20 m 4,20 m
Gondelstirnfläche 0,126 m²
Rumpfumfang 5,80 m
Gondelumfang 1,257 m
Flügelstreckung 6,03 6,00 4,75
Höhenleitwerksfläche 2 × 1,25 m² 2 × 1,75 m²
Höhenleitwerksspannweite 1,00 m 2,5 m
Seitenleitwerksfläche 2 × 0,95 m² 2 × 1,49 m²
Seitenleitwerkstiefe 0,88 m
Lastvielfaches 6,5
Tragflächenprofil BVH 12 %
Luftschraubendurchmesser 3,4 m
Masse
Leer 4.416 kg 4.145 kg
Startgewicht 5.995 kg 7.545 kg 5.050 kg
Treibstoff 1.200 kg 600 kg
Flächenbelastung 300 kg/m² 343 kg/m² 266 kg/m²
Leistung
Dienstgipfelhöhe 12,6 km
Dauerleistung
in Flughöhe 0 km
Geschwindigkeit 640 km/h 640 km/h 580 km/h
Leistung 2.980 PS 2.980 PS 1.500 PS mit DB 603L
Drehzahluntersetzung 1:1,93
Kraftstoffverbrauch 0,19 kg/PSh
Gesamtverbrauch 565 kg/h
in Flughöhe 10 km
Geschwindigkeit 790 km/h 790 km/h
Leistung 2.100 PS 2.100 PS
Kraftstoffverbrauch 0,22 kg/PSh
Gesamtverbrauch 463 kg/h
Reichweite
Günstigste Steiggeschwindigkeit 450 km/h 380 km/h in Meereshöhe,
560 km/h in 10 km Höhe
Steigrate 22,5 m/s auf Meereshöhe,
13,1 m/s in 10 km Höhe
Reichweite 1.580 km 1.190 km in Meereshöhe,
1.650 km in 10 km Höhe
1.040 km in Meereshöhe,
1.230 km in 9 km Höhe
Gesamtflugzeit 2,17 h 1,86 h in Meereshöhe,
2,17 h in 10 km Höhe
1,79 h in Meereshöhe,
1,85 h in 9 km Höhe
Höchstgeschwindigkeit
bei Sonder-Notleistung und MW-50
mit Jumo 222E/F,
Startmasse 5.750 kg
mit AS 413 mit DB 603L
Flughöhe / km Geschwindigkeit / km/h
0 680 580
2 700
6 760
9 700
10 785 895
12 765
mit Jumo 222N
Flughöhe / km Geschwindigkeit / km/h
0 685
2 710
6 780
10 835
12 750
Start
Startgeschwindigkeit (mit Spreizklappen) 224 km/h
Startschub bei 0 km/h 15,495 kN
beim Abheben 15,495 kN
Startrollstrecke 1.000 m 360 m auf Grasboden
Startraketenschub für 500 m Rollstrecke 9,8 kN

Literatur[Bearbeiten]

  • Karl R. Pawlas: Luftfahrt International Nr. 15. Publizistisches Archiv Abteilung Luftfahrt, Nürnberg 1976.
  • Heinz J. Nowarra: Die deutsche Luftrüstung 1933–1945. Bernard & Graefe Verlag, Bonn ohne Jahr, ISBN 3-763-75464-4.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Blohm & Voss P 208 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien