Blond (Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Blond waren eine schwedische Boygroup. Die Mitglieder waren Jonas Karlhager, Gabriel Forss und Patrik Lundström.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie gewannen den Melodifestivalen 1997, den schwedischen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest mit dem Popsong Bara hon älskar mig (dt.: Wenn sie mich nur lieben würde) und durften daher beim Eurovision Song Contest 1997 in Dublin für ihr Heimatland Schweden antreten. Sie erreichten den 14. Platz.[1]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[2]
Bara hon älskar mig
  SE 4 21.03.1997 (16 Wo.)
Hon har allt
  SE 59 27.06.1997 (1 Wo.)

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Blond (1997)

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bara hon älskar mig (1997)
  • Hon har allt (1997)
  • I en luftballong (1997)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Blond bei eurovision.de
  2. Chartquellen: SE