Bob-Weltmeisterschaft 1930

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 1. Bob-Weltmeisterschaft fand 1930 in Montreux in der Schweiz statt. Es wurde lediglich ein Wettbewerb im Viererbob ausgetragen.

Männer[Bearbeiten]

Viererbob[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 ITA Franco Zaninetta
Giorgio Biasini
Antonio Dorini
Gino Rossi
2 SUI Jean Mollen
John Schneiter
André Mollen
William Prichard
3 GER Fritz Grau
Hans Picker
Bertram
Albert Brehme

Datum: 2. Februar 1930

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Italien 1 1
2 SchweizSchweiz Schweiz 1 1
3 Deutsches ReichDeutsches Reich Deutsches Reich 1 1