Bobrovec

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bobrovec
Wappen Karte
Wappen fehlt
Bobrovec (Slowakei)
Bobrovec
Bobrovec
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Žilinský kraj
Okres: Liptovský Mikuláš
Region: Liptov
Fläche: 31,132 km²
Einwohner: 1.879 (31. Dez. 2015)
Bevölkerungsdichte: 60 Einwohner je km²
Höhe: 640 m n.m.
Postleitzahl: 032 21
Telefonvorwahl: 044
Geographische Lage: 49° 7′ N, 19° 37′ OKoordinaten: 49° 7′ 4″ N, 19° 36′ 40″ O
Kfz-Kennzeichen: LM
Kód obce: 510327
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Verwaltung (Stand: November 2014)
Bürgermeister: Ladislav Sedlák
Adresse: Obecný úrad Bobrovec
č. 90
032 21 Bobrovec
Webpräsenz: www.bobrovec.eu
Statistikinformation auf statistics.sk

Bobrovec (ungarisch Nagybobróc) ist ein Ort und eine Gemeinde im Norden der Slowakei, mit 1879 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) und liegt im Okres Liptovský Mikuláš, einem Unterteil des Žilinský kraj.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Blick auf den Ort, mit der Westtatra im Hintergrund

Bobrovec liegt in der traditionellen Landschaft Liptau im Westteil des Talkessels Podtatranská kotlina unter der Westtatra (Teil der Tatra). Östlich des Ortes fließt der Bach Jalovský potok, der in den Liptauer Stausee mündet. Das auf einer Höhe von 634 m n.m. liegende Ortszentrum ist sechs Kilometer von Liptovský Mikuláš entfernt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort wurde zum ersten Mal 1231 schriftlich erwähnt und gehörte bis 1279 direkt zum ungarischen König. 1310 erhielt das Dorf das Marktrecht. 1482 erhielt der Flecken auch das Stadtrecht basierend auf Magdeburger Recht und hatte einige stadtähnliche Merkmale. Neben der Landwirtschaft waren daher Handwerk und Handel, später insbesondere Mauerwerk von Bedeutung.

Der Name Bobrovec leitet sich wohl ebenso wie der Name des nördlich gelegenen Ortes Bobrovček vom Wort bobor, deutsch Biber, ab.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bobrovec – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien