Bogdan Witaljewitsch Potechin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
RusslandRussland  Bogdan Potechin Eishockeyspieler
Geburtsdatum 10. Juli 1992
Geburtsort Magnitogorsk, Russland
Größe 177 cm
Gewicht 91 kg
Position Stürmer
Nummer #92
Schusshand Links
Karrierestationen
2010–2017 HK Metallurg Magnitogorsk
2017–2018 Amur Chabarowsk
seit 2018 HK Witjas

Bogdan Witaljewitsch Potechin (russisch Богдан Витальевич Потехин; * 10. Juli 1992 in Magnitogorsk) ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit November 2018 bei HK Witjas in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bogdan Potechin begann seine Karriere als Eishockeyspieler in der Nachwuchsabteilung des HK Metallurg Magnitogorsk, für dessen Juniorenmannschaft Stalnje Lissy Magnitogorsk er in der Saison 2009/10 in der neu gegründeten Juniorenliga MHL spielte und mit dem er die MHL-Meisterschaft gewann. In der Saison 2010/11 gab der Angreifer für die Profimannschaft Metallurgs sein Debüt in der Kontinentalen Hockey-Liga.

Am Ende der Saison 2013/2014 gewann er mit Metallurg die Meisterschaftstrophäe der KHL, den Gagarin-Pokal.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Statistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
KHL-Hauptrunde 7 219 13 18 31 113
KHL-Playoffs 6 57 5 6 11 14
MHL-Hauptrunde 2 72 23 31 54 78
MHL-Playoffs 1 11 4 3 7 12

(Stand: Ende der Saison 2016/17)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]