Bolognetta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bolognetta
Wappen
Bolognetta (Italien)
Bolognetta
Staat Italien
Region Sizilien
Metropolitanstadt Palermo (PA)
Lokale Bezeichnung Bulugnetta
Koordinaten 37° 58′ N, 13° 27′ OKoordinaten: 37° 58′ 0″ N, 13° 27′ 0″ O
Höhe 300 m s.l.m.
Fläche 27 km²
Einwohner 4.158 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 154 Einw./km²
Postleitzahl 90030
Vorwahl 091
ISTAT-Nummer 082011
Volksbezeichnung Bolognettesi
Website Bolognetta

Bolognetta ist eine Stadt der Metropolitanstadt Palermo in der Region Sizilien in Italien mit 4158 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016).

Lage und Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bolognetta liegt 22 km südöstlich von Palermo. Die Einwohner arbeiten hauptsächlich in der Landwirtschaft.

Die Nachbargemeinden sind Baucina, Casteldaccia, Marineo, Misilmeri, Ventimiglia di Sicilia und Villafrati.

Nachdem der Bahnverkehr nach Bolognetta 1954 eingestellt wurde, ist der Ort heute nur noch auf der Straße zu erreichen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort entstand im 17. Jahrhundert. Der Ort hatte zunächst den Namen Ogliastro. Der Name hat die Bedeutung eines Baumes aus dem Öl gewonnen wird.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Pfarrkirche, erbaut im 17. Jahrhundert

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bolognetta – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.