Bonchamp-lès-Laval

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bonchamp-lès-Laval
Bonchamp-lès-Laval (Frankreich)
Bonchamp-lès-Laval
Region Pays de la Loire
Département Mayenne
Arrondissement Laval
Kanton Bonchamp-lès-Laval (Hauptort)
Gemeindeverband Laval Agglo
Koordinaten 48° 5′ N, 0° 42′ WKoordinaten: 48° 5′ N, 0° 42′ W
Höhe 47–113 m
Fläche 27,51 km2
Einwohner 5.865 (1. Januar 2014)
Bevölkerungsdichte 213 Einw./km2
Postleitzahl 53960
INSEE-Code
Website http://www.mairie-bonchampleslaval.fr/

Rathaus von Bonchamp-lès-Laval

Bonchamp-lès-Laval ist eine französische Gemeinde mit 5865 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2014) im Département Mayenne in der Region Pays de la Loire; sie gehört zum Arrondissement Laval und zum Kanton Bonchamp-lès-Laval. Die Einwohner heißen Bonchampois.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch die Gemeinde fließt die Jouanne. Bonchamp-lès-Laval wird umgeben von den Nachbargemeinden Louverné im Norden, La Chapelle-Anthenaise und Argentré im Nordosten, Louvigné im Osten und Südosten, Parné-sur-Roc im Südosten und Süden, Forcé im Süden, Entrammes im Südwesten, Laval im Westen und Changé im Nordwesten.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zunächst wurde der Ort in den Dokumenten des 11. Jahrhunderts als Malo Campo geführt. Erst ab 1241 taucht die Wendung Bono Campo auf,

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
Einwohner 815 1.387 2.235 3.444 3.832 4.793 5.381 5.820

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirche Saint-Blaise
  • Château de Poligné
  • Kirche Saint-Blaise aus dem 11. Jahrhundert mit An- und Umbauten aus verschiedenen Jahrhunderten, Monument historique
  • Kirche de la Cassine, Ruine aus dem 11. Jahrhundert, Monument historique
  • Herrenhaus de la Grande-Courteille aus dem beginnenden 16. Jahrhundert,

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine Partnerschaft besteht mit der deutschen Gemeinde Diedorf in Schwaben (Bayern) seit 1991.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bonchamp-lès-Laval – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien