Bonifatius Stirnberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bronzegruppe auf dem Bahnhofsvorplatz in Aachen

Bonifatius Stirnberg (* 20. Februar 1933[1] in Freienohl) ist ein deutscher Bildhauer.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er machte ab 1948 eine Lehre als Holzbildhauer und 1951 als Tischler. Beide Ausbildungen wurden erfolgreich mit der Gesellenprüfung abgeschlossen. Daraufhin begann er ein Studium der Raumgestaltung und Bildhauerei an der Werkkunstschule Aachen (früher: Kunstgewerbeschule Aachen), das er 1959 abschloss. 1957 folgte die Meisterprüfung als Holzbildhauer. Ab 1962 studierte er an der Kunstakademie Düsseldorf, u. a. bei Joseph Beuys im Fach Bildhauerei. Seit 1973 hat er ein eigenes Atelier mit angeschlossener Bronzegießerei in Aachen.

Bereits 1967 entwarf Stirnberg eine Skulpturengruppe mit beweglichen Elementen. Sein Entwurf wurde damals nicht angenommen und erst 1975 als Puppenbrunnen in Aachen realisiert. Dieser Brunnen mit zahlreichen Figuren aus Bronze, die teilweise bewegliche Gliedmaßen haben, erfreut sich bis heute großer Beliebtheit und stellte für den Künstler den Durchbruch dar. Fortan erhielt er viele Aufträge aus dem In- und Ausland. Seine Brunnen und Skulpturen haben fast immer einen Bezug zur Geschichte oder zu Geschichten der jeweiligen Stadt und gelten stets als Kunst zum Anfassen.

Rechtsstreit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aufsehen erregte ein Rechtsstreit des Künstlers gegen die Stadtverwaltung Aachen. Dabei ging es um eine von ihm für den Vorplatz des Hauptbahnhofs Aachen gefertigte Skulptur. Die Bronzerösser der Skulptur aus dem Jahr 1975 wurden beim Umbau des Aachener Bahnhofsvorplatzes 2004/05 entfernt und etwa 20 Meter versetzt wieder montiert. In der Klage berief sich Stirnberg auf sein Urheberrecht und begehrte Rechtsschutz vor Gericht. Das Landgericht Köln entschied, dass der Künstler kein Wahl- oder Bestimmungsrecht hinsichtlich des Standorts habe.[2] Allerdings muss die Stadt die ursprüngliche innere Anordnung der Pferde wiederherstellen.[3][4]

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Bezeichnung Jahr Ort Beschreibung
Spielschiff Aachen.JPG
Spielschiff 1979 Aachen zurzeit von der Dekra wegen Unfallgefahr gesperrt[5]
Vogelbrunnen Bad Honnef.jpg
Vogelbrunnen um 1980 Bad Honnef
Marktbrunnen (Neuerburg) 02.jpg
Marktbrunnen 1982 Neuerburg zeigt Vereinsleben und traditionelle Handwerkskünste der Stadt: Weberhandwerk, Wanderer (Eifelverein), Tanzmariechen (Karnevalsverein Dreij-Sachs-Nang)und Tubabläser (Musikverein 1821 Neuerburg)
Köln-Karl-Berbuer-Platz-P1010023.JPG
Karl-Berbuer-Brunnen / Narrenschiff 1987 Köln [6]
Treidelbrunnen Hattingen.jpg
Treidelbrunnen 1988 Hattingen[7][8] auf dem Obermarkt zur Erinnerung an die Ruhrschifffahrt
Alsdorf Karnevalsbrunnen.jpg
Karnevalsbrunnen 2001 Alsdorf [9]
Minerva-Brunnen (volkstümlich auch Muttkrat-Brunnen genannt) 2011 Jülich
Puppenbrunnen in Aachen.JPG
Puppenbrunnen Aachen
Spatzenbrunnen, Aachen.jpg
Möschebrunnen (Spatzenbrunnen) 1978 Aachen
Musikantenbrunnen-Donaueschingen.jpg
Musikantenbrunnen 1989 Donaueschingen
Sindelfingen brunnen1.jpg
Freundschaftsbrunnen Sindelfingen
Reutlingen Zunftbrunnen 050619 P1020207.JPG
Zunftbrunnen Reutlingen
Wangen brunnen amtsschimmel-p1060137.jpg
Amtsschimmel-Brunnen Wangen im Allgäu
Millich Kuhhirte.jpg
Brunnen KuhhirteKuh‑Het Millich
Leutkirch Autobahnkapelle Apostelskulptur.jpg
Apostelskulptur Leutkirch in der Autobahnkapelle
Alpzug.jpg
Skulpturengruppe Alpzug Immenstadt
Krieh die Kraenk gesamt.jpg
Krieh die Kränk, Offebach 1998 Offenbach am Main
2009 05 Jever Sagenbrunnen.JPG
Sagenbrunnen Jever
Weißenfels stadtbrunnen1.JPG
Stadtbrunnen Weißenfels in der Jüdenstraße
Rats- Damen und Herren 1.jpg
Ratsbrunnen Linz am Rhein (Kreis Neuwied)
Pferdeamhbf1.jpg
Pferdeskulptur Aachen vor dem Bahnhof
0 Monschau, Marktplatz - Weberbrunnen.JPG
Weberbrunnen Monschau Marktplatz
StirnbergKreuzigungAachen s8369.jpg
Kreuzigungsgruppe Henger Herrjotts Fott 1989 Aachen
Datterich.JPG
Datterich-Brunnen 1982 Darmstadt
Wesel-Esel-Bonifatius Stirnberg.jpg
Esel von Wesel 1994 Wesel
Der Historienbrunnen in Bergheim.jpg
Historienbrunnen 1983 Bergheim
Weinbergsbrunnen Koblenz
Kosakenbrunnen Jever 2019-04-20 -4.jpg
Kosakenbrunnen Jever
Werl, Stadtbrunnen vor der Marien-Apotheke.jpg
Stadtbrunnen Werl
Haihover Juffer Geilenkirchen
Bad Sassendorf – Bronze-Skulpturen - Karl-Volke-Platz - Bonifatius-Brunnen - panoramio.jpg
Bonifatiusbrunnen Bad Sassendorf
Jahrhundertbrunnen.jpg
Jahrhundertbrunnen 1997 Herford Der Brunnen im Gehrenberg erinnert mit seinen beweglichen Figuren an Herforder Originale.
OSStändebrunnen.JPG
Ständebrunnen Osnabrück
Bürgerbrunnen Lippstadt
Ostertort01.jpg
Kanzlerbrunnen Lemgo
Pfaelzische Lebensfreude 06.jpg
Pfälzer Lebensfreude Ludwigshafen am Rhein
Muenchhausen 1.jpg
Münchhausenbrunnen Bodenwerder
Spielbrunnen Blauer Montag Warendorf
Mozart Trio Santa Barbara, Kalifornien, USA[10]
Jungenspielbrunnen Würselen[11] auf dem unteren Morlaixplatz
Galminus-Brunnen Stolberg
GlauchauMarktbr.JPG
Marktbrunnen Glauchau
Alsdorf Heggeströver.jpg
Heggeströver Alsdorf auf dem Brunssumer Platz.
Der Heggeströver, wie er im Volksmund genannt wurde, war eine Schmalspurbahn. Diese befuhr von 1900 bis 1953 die Strecke zwischen Alsdorf und Geilenkirchen.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wilhelm Salber und Linde Salber: Psychologie der Plastik. Untersuchungen zur Skulptur von Bonifatius Stirnberg. Bonn 1980.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Bonifatius Stirnberg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Werner Czempas: Bonifatius Stirnberg feiert 80. Geburtstag. In: Aachener Nachrichten. Aachener Zeitungsverlag, 19. Februar 2013, archiviert vom Original am 28. August 2014; abgerufen am 28. August 2014.
  2. Geschäftsnummer 28 O 19/08
  3. Aachener Nachrichten online vom 24. Juli 2008
  4. Aachener Skulptur: Pferde stehen schief: Prozess!, abgerufen 9. Januar 2010
  5. Gefährliche Kunst: Dekra legt Stirnbergs Spielschiff aufs Trockendock. Abgerufen am 7. Februar 2021.
  6. Karl Berbuer - Brunnen in Köln - Denkmalplatz. Abgerufen am 28. Januar 2018 (deutsch).
  7. Der Obermarkt Hattingen (Memento vom 4. Juli 2013 im Internet Archive)
  8. https://www.waz.de/staedte/hattingen/vom-affenfelsen-zum-treidelbrunnen-auf-dem-obermarkt-id212575007.html
  9. Beschreibung und Fotos@1@2Vorlage:Toter Link/www.objeye.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  10. Mozart Trio – Santa Barbara, California – Figurative Public Sculpture on Waymarking.com, abgerufen 16. Januar 2012
  11. Jungenspielbrunnen, Neubürgerbroschüre Stadt Würselen: Foto des Brunnens auf Seite 2, Text auf Seite 11 (Memento des Originals vom 29. Juli 2012 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.wuerselen.de (PDF; 5,1 MB), abgerufen am 16. Juli 2012