Boonoo-Boonoo-Nationalpark

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Boonoo-Boonoo-Nationalpark
Morgans Gully
Morgans Gully
Boonoo-Boonoo-Nationalpark (New South Wales)
Paris plan pointer b jms.svg
Koordinaten: 28° 49′ 3″ S, 152° 10′ 42″ O
Lage: New South Wales, Australien
Besonderheit: Regenwald, Wasserfall
Nächste Stadt: Tenterfield
Fläche: 43,77 km²
Gründung: 19. März 1982
i2i3i6

Der Boonoo-Boonoo-Nationalpark (sprich: 'Banna-Banuh'[1]) ist ein Nationalpark im Nordosten des australischen Bundesstaates New South Wales, 571 km nördlich von Sydney und 26 km nordöstlich von Tenterfield an der Mount Lindesay Road.

Der Boonoo Boonoo River durchfließt im Park ein mit Regenwald bestandenes, enges Tal und bildet einen 210 m hohen Wasserfall.

Waldwanderungen, Schwimmen und Zelten im Wald zählen zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Boonoo Boonoo National Park. NSW Environment & Heritage Office