Borek (Żmigród)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Borek
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Borek (Polen)
Borek
Borek
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Niederschlesien
Powiat: Trzebnica
Gmina: Żmigród
Geographische Lage: 51° 31′ N, 16° 54′ OKoordinaten: 51° 30′ 33″ N, 16° 54′ 23″ O
Einwohner: 209 (2011)
Telefonvorwahl: (+48) 71
Kfz-Kennzeichen: DTR



Borek (deutsch Heidchen) ist ein Dorf in der Gemeinde Żmigród im Powiat Trzebnicki der polnischen Woiwodschaft Niederschlesien und liegt etwa 5 Kilometer nördlich von der Stadt Żmigród (deutsch Trachenberg). Das Dorf hatte 209 Einwohner im Jahr 2011[1]. Ab 1815 gehörte das Dorf zum Landkreis Militsch in der preußischen Provinz Schlesien, die zwischen 1871 und dem Ende des Zweiten Weltkriegs (1939–45) ein Teil des Deutschen Reichs bildete.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Zitiert nach Central Statistical Office of Poland: Volkszählung 2011, 31.03.2011, abgerufen am 9. Juni 2016