Borough of Medway

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Medway
Greater LondonSouthend-on-SeaThurrockEssexBorough of MedwayKentNordseeBirminghamCoventryMetropolitan Borough of SolihullWolverhamptonMetropolitan Borough of WalsallSandwellMetropolitan Borough of DudleyKirkleesCity of WakefieldCity of LeedsCity of BradfordCalderdaleNorth TynesideSouth TynesideCity of SunderlandMetropolitan Borough of GatesheadNewcastle upon TyneMetropolitan Borough of WirralLiverpoolMetropolitan Borough of SeftonMetropolitan Borough of KnowsleyMetropolitan Borough of St HelensMetropolitan Borough of BarnsleySheffieldMetropolitan Borough of RotherhamMetropolitan Borough of DoncasterMetropolitan Borough of WiganCity of SalfordTraffordManchesterMetropolitan Borough of StockportTamesideMetropolitan Borough of OldhamMetropolitan Borough of RochdaleMetropolitan Borough of BuryMetropolitan Borough of BoltonFrankreichIrlandIsle of ManSchottlandNordirlandWalesGreater LondonSurreyBuckinghamshireKentEssexHertfordshireSuffolkNorfolkLincolnshireRutlandCambridgeshireEast SussexWest SussexIsle of WightHampshireDorsetDevon (England)CornwallBristolSomersetWiltshireGloucestershireLeicestershireNorthamptonshireOxfordshireHerefordshireWarwickshireWorcestershireWest Midlands (Metropolitan County)ShropshireStaffordshireNottinghamshireDerbyshireCheshireMerseysideGreater ManchesterSouth YorkshireEast Riding of YorkshireWest YorkshireLancashireNorth YorkshireCumbriaNorthumberlandTyne and WearCounty Durham (Unitary Authority)DarlingtonBorough of Stockton-on-TeesMiddlesbroughRedcar and ClevelandHartlepoolBlackburn with DarwenCity of YorkKingston upon HullNorth East LincolnshireBorough of HaltonBorough of WarringtonCheshire West and ChesterStoke-on-TrentTelford and WrekinDerby (Derbyshire)NottinghamLeicesterCity of PeterboroughBorough of SwindonSouthend-on-SeaBorough of MedwayThurrockBedfordshireBorough of Milton KeynesLutonCentral BedfordshireNorth SomersetSouth GloucestershireBath and North East SomersetPlymouthTorbayScilly-InselnPooleBournemouthSouthamptonPortsmouthBrighton and HoveReadingWest BerkshireWokinghamBracknell ForestSloughWindsor and MaidenheadMedway
Über dieses Bild
Basisdaten
Status Unitary Authority, Borough
Region South East England
Zerem. Grafschaft Kent
Verwaltungssitz Strood
Fläche 192,03 km² (192.)
Einwohner (2012) 268.218[1]
ONS-Code 00LC
Website www.medway.gov.uk

Das Borough of Medway ist eine selbständige Verwaltungseinheit (Unitary Authority) im Südosten Englands. Sie wurde 1998 aus den Distrikten Gillingham und Rochester-upon-Medway der Grafschaft Kent gebildet. Medway liegt in der Region South East England.

Zum Gebiet von Medway gehören die Medway Towns, ein urbanisiertes Gebiet, das aus den beidseits des Flusses Medway liegenden Städten Chatham, Gillingham und Rochester in Kent entstanden ist.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Gebiet ist Standort der kleinen Gruppe der so genannten „Medway chambered tombs“, einer Sorte von Megalithanlagen oder „Stone chambers“, die nur in Derbyshire und Kent vertreten ist. Die Medway genannte Gegend blickt auf eine lange und wechselvolle Geschichte; es wurde zunächst von Rochester beherrscht, später von den militärischen Einrichtungen in Chatham. Rochester wurde von den Römern an einer schon zur Eisenzeit besiedelten Stelle gegründet, um die Kreuzung der römischen Straße Watling Street mit dem Fluss Medway kontrollieren zu können. Die erste Kathedrale wurde im frühen siebten Jahrhundert gebaut.

Im 16. Jahrhundert nahm die Royal Navy einen Marinestützpunkt, den Chatham Dockyard, in Betrieb, den sie bis 1984 nutzte. Die Werft wurde von mehreren Festungen geschützt (u.a. Fort Amherst, Fort Pitt, Fort Borstal und Fort Bridgewoods; siehe auch: Lagekarte unter Weblinks). Hier wurde Britanniens berühmtestes Schiff, die HMS Victory, das Flaggschiff von Admiral Nelson, gebaut.

Medway hat sich 2000 und 2002 vergeblich darum bemüht, den Status einer City zu erhalten.

Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Lagekarte des ehemaligen Rings von Forts um Chatham. Abgerufen am 27. März 2017.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bevölkerung von England und Wales am 30. Juni 2012 (ZIP; 832 kB)

Koordinaten: 51° 25′ N, 0° 34′ O