Borrans Reservoir

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Borrans Reservoir
Das Borrans Reservoir
Das Borrans Reservoir
Lage: Cumbria (England)
Zuflüsse: Dubbs Beck
Abflüsse: River Gowan
Borrans Reservoir (England)
Borrans Reservoir
Koordinaten 54° 24′ 5″ N, 2° 52′ 49″ WKoordinaten: 54° 24′ 5″ N, 2° 52′ 49″ W
Daten zum Bauwerk
Daten zum Stausee
Stauseelänge 358 m
Stauseebreite 150 m
Maximale Tiefe 6 m

Das Borrans Reservoir ist ein Stausee im Lake District, Cumbria, England.

Das Borrans Reservoir liegt nördlich von Troutbeck Bridge und östlich des Dubbs Reservoir. Der Dubbs Beck bildet seinen Zufluss im Westen und seinen Abfluss im Süden.

Das Reservoir wurde in den 1880er Jahren angelegt, um Wasser für Betriebe im Lauf des River Gowan verkaufen zu können. Dann diente es der Wasserversorgung von Windermere; es wird mittlerweile aber nicht mehr kommerziell genutzt.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Borrans Reservoir – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien