Borsodszentgyörgy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Borsodszentgyörgy
Wappen von Borsodszentgyörgy
Borsodszentgyörgy (Ungarn)
Borsodszentgyörgy
Borsodszentgyörgy
Basisdaten
Staat: Ungarn
Region: Nordungarn
Komitat: Borsod-Abaúj-Zemplén
Kleingebiet bis 31.12.2012: Ózd
Kreis seit 1.1.2013: Ózd
Koordinaten: 48° 11′ N, 20° 12′ OKoordinaten: 48° 11′ 16″ N, 20° 12′ 9″ O
Höhe: 210 m
Fläche: 21,53 km²
Einwohner: 1.122 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte: 52 Einwohner je km²
Telefonvorwahl: (+36) 48
Postleitzahl: 3623
KSH kódja: 30207
Struktur und Verwaltung (Stand: 2016)
Gemeindeart: Gemeinde
Bürgermeister: Gyula Németh (Fidesz-KDNP)
Postanschrift: Szentgyörgyi utca 114.
3623 Borsodszentgyörgy
Website:
(Quelle: A Magyar Köztársaság helységnévkönyve 2011. január 1. bei Központi statisztikai hivatal)

Borsodszentgyörgy ist eine ungarische Gemeinde im Kreis Ózd im Komitat Borsod-Abaúj-Zemplén.

Geografische Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Borsodszentgyörgy liegt in Nordungarn, 50 Kilometer nordwestlich des Komitatssitzes Miskolc. Eine Nachbargemeinde ist die 6 km entfernte Gemeinde Arló, die nächste größere Stadt ist Ózd, 9 km entfernt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort wurde nach dem Mongolensturm gegründet und 1371 erstmals mit dem Namen Disznós erwähnt. Zur Zeit der türkischen Eroberung von Eger wurde das Dorf zerstört und geriet dann unter die türkische Herrschaft. Wegen hoher Steuern verließen viele Einwohner das Dorf. 1629 wurde der Ort als Szentgyörgyfalu erwähnt, nach seinem Schutzheiligen Georg. Seit dem 18. Jahrhundert wurde der Name Disznósd verwendet und seit dem 1. April 1935 Borsodszentgyörgy. Im 20. Jahrhundert arbeitete die Bevölkerung in der Landwirtschaft, dem Bergbau und in der Industrie.

Partnerstädte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Borsodszentgyörgy ist nur über die Nebenstraße Nr. 23114 von Arló aus zu erreichen. Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich ungefähr 10 Kilometer nordöstlich in Ózd.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]