Boryssiwka (Charkiw)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Boryssiwka
Борисівка
Wappen fehlt
Boryssiwka (Ukraine)
Boryssiwka
Boryssiwka
Basisdaten
Oblast: Oblast Charkiw
Rajon: Rajon Charkiw
Höhe: 170 m
Fläche: 0,62 km²
Einwohner: 533 (2001)
Bevölkerungsdichte: 860 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 62412
Vorwahl: +380 57
Geographische Lage: 50° 17′ N, 36° 33′ OKoordinaten: 50° 16′ 38″ N, 36° 33′ 16″ O
KOATUU: 6325182303
Verwaltungsgliederung: 1 Dorf
Adresse: пров. Червоний 11
62413 с. Лук'янці
Statistische Informationen
Boryssiwka (Oblast Charkiw)
Boryssiwka
Boryssiwka
i1

Boryssiwka (ukrainisch Борисівка; russisch Борисовка/Borissowka) ist ein Dorf im Norden der ukrainischen Oblast Charkiw mit etwa 530 Einwohnern (2001).[1]

Boryssiwka liegt im Norden des Rajon Charkiw 47 km nordöstlich vom Oblastzentrum Charkiw unmittelbar an der russisch-ukrainischen Grenze und gehört administrativ zur Landratsgemeinde Lukjanzi (Лук'янці).

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Dorf kam 1855 der ukrainische Ethnograph, Historiker und Lexikograf Dmytro Jawornyzkyj zur Welt.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Webseite des Dorfes auf der Webpräsenz der Werchowna Rada, abgerufen am 30. April 2016