Botola

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Botola bezeichnet die 1956 gegründete Fußball-Meisterschaft Marokkos.

In der GNF 1, der höchsten Liga Marokkos, spielen derzeit 16 Mannschaften. Die Liga ist eine der angesehensten Meisterschaften Afrikas.

Rekordtitelträger mit 15 Meisterschaften ist Wydad Casablanca (zuletzt 2019).

Aktuelle Saison[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Saison 2019/20 spielen folgende 16 Vereine in der Meisterschaft.

Titelträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anzahl der Meisterschaften Titelträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]