Boxweltmeisterschaften 1997

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 9. Amateur-Boxweltmeisterschaften der Herren fanden vom 18. Oktober bis zum 26. Oktober 1997 in Budapest statt.

Deutsches Aufgebot[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halbfliegengewicht (- 48 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 CUB Maikro Romero
2 PHI Roel Velasco
3 BUL Daniel Petrow
3 CZE Rudolf Dydi

Fliegengewicht (- 51 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 CUB Manuel Mantilla
2 RUS Ilfat Rasjapow
3 ARG Omar Andrés Narváez
3 KAZ Bolat Schumadilow

Bantamgewicht (- 54 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 RUS Raimkul Malachbekow
2 CUB Waldemar Font
3 ARM Aram Ramasjan
3 TUR Soner Karagöz

Federgewicht (- 57 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 HUN István Kovács
2 GER Falk Huste
3 RUS Sajan Sanschat
3 CUB Rudinelson Hardy

Leichtgewicht (- 60 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 RUS Alexander Maletin
2 MNG Tümentsetsegiin Üitümen
3 KOR Shin Eul-chul
3 GEO Koba Gogaladse

Halbweltergewicht(- 63,5 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 ROM Dorel Simion
2 RUS Paata Gwassalija
3 CZE Lukáš Konečný
3 SWE Tonton Semakala

Weltergewicht (- 67 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 RUS Oleg Saitow
2 UKR Serhij Dsindsiruk
3 CUB Juan Hernández
3 ROM Marian Simion

Halbmittelgewicht (- 71 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 CUB Alfredo Duvergel
2 KAZ Jermachan Ybrajymow
3 ROM Adrian Diaconu
3 TÜR Ercüment Aslan

Mittelgewicht (- 75 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 HUN Zsolt Erdei
2 CUB Ariel Hernández
3 GER Dirk Eigenbrodt
3 FRA Jean-Paul Mendy

Halbschwergewicht (- 81 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 RUS Alexander Lebsjak
2 FRA Frederic Serrat
3 CUB Israel Álvarez Bicet
3 IRL Stephen Kirk

Schwergewicht (- 91 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 CUB Félix Savón
2 GER Mike Hanke
3 ITA Giacobbe Fragomeni
3 DEN Tue Thomsen

Superschwergewicht (+ 91 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 GEO Giorgi Kandelaki
2 CUB Alexis Rubalcaba
3 BLR Sjarhej Ljachowitsch
3 ITA Paolo Vidoz

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Nation Gold Silber Bronze Gesamt
1 KubaKuba Kuba 4 4 2 (10)
2 RusslandRussland Russland 4 2 1 (5)
3 UngarnUngarn Ungarn 2 0 0 (3)
4 RumänienRumänien Rumänien 1 0 2 (3)
5 Georgien 1990Georgien Georgien 1 0 1 (2)
6 DeutschlandDeutschland Deutschland 0 2 1 (3)
7 FrankreichFrankreich Frankreich 0 1 1 (2)
KasachstanKasachstan Kasachstan 0 1 1 (2)
9 MongoleiMongolei Mongolei 0 1 0 (2)
Philippinen 1986Philippinen Philippinen 0 1 0 (1)
UkraineUkraine Ukraine 0 1 0 (1)
12 TurkeiTürkei Türkei 0 0 2 (2)
TschechienTschechien Tschechien 0 0 2 (2)
ItalienItalien Italien 0 0 2 (2)
15 ArmenienArmenien Armenien 0 0 1 (1)
Korea SudSüdkorea Südkorea 0 0 1 (1)
SchwedenSchweden Schweden 0 0 1 (1)
BulgarienBulgarien Bulgarien 0 0 1 (1)
ArgentinienArgentinien Argentinien 0 0 1 (1)
IrlandIrland Irland 0 0 1 (1)
DanemarkDänemark Dänemark 0 0 1 (1)
WeissrusslandWeißrussland Weißrussland 0 0 1 (1)
Gesamt 11 11 22 (44)

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]