Bozburun

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bozburun
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Bozburun (Türkei)
Red pog.svg
Basisdaten
Provinz (il): Muğla
Landkreis (ilçe): Marmaris
Koordinaten: 36° 41′ N, 28° 4′ OKoordinaten: 36° 41′ 0″ N, 28° 4′ 0″ O
Einwohner: 1.960 (2000)
Telefonvorwahl: (+90) 252
Postleitzahl: 48 xxx
Kfz-Kennzeichen: 48
Struktur und Verwaltung (Stand: 2009)
Bürgermeister: Cemil Sener (CHP)
Website:
Vorlage:Infobox Ort in der Türkei/Wartung/LandkreisOhneEinwohnerOderFläche

Bozburun ist eine Hafenstadt an der türkischen Ägäisküste. Sie gehört zum größeren Marmaris. Zusammen mit Bodrum ist Bozburun der einzige verbliebene Bauort der traditionellen Gulets. Das Dorf hat zwei Moscheen, eine Grundschule und eine weiterführende Schule.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bozburun – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien