Braine-le-Comte

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Braine-le-Comte
Armoiries Braine le Comte.png Drapeaubraine.svg
Braine-le-Comte (Hennegau)
Braine-le-Comte
Braine-le-Comte
Staat: Belgien
Region: Wallonien
Provinz: Hennegau
Bezirk: Soignies
Koordinaten: 50° 37′ N, 4° 8′ OKoordinaten: 50° 37′ N, 4° 8′ O
Fläche: 84,68 km²
Einwohner: 21.426 (1. Jan. 2016)
Bevölkerungsdichte: 253 Einwohner je km²
Postleitzahl: 7090
Vorwahl: 067
Bürgermeister: Jean-Jacques Flahaux
Adresse der
Kommunalverwaltung:
Grand Place, 39
7090 Braine-le-Comte
Website: www.braine-le-comte.be
lblelslh

Braine-le-Comte ist eine Gemeinde in der Provinz Hennegau im wallonischen Teil Belgiens.

Die Gemeinde besteht aus den Ortsteilen Braine-le-Comte, Hennuyères, Henripont, Petit-Rœulx-lez-Braine, Ronquières und Steenkerque.

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Personen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Antoine Le Waitte (1600–1677), römisch-katholischer Geistlicher, Zisterzienser, Abt, Theologe und Autor

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Braine-le-Comte – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Kirche Saint-Géry