Brandenburg (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Brandenburg (Burg))
Wechseln zu: Navigation, Suche

Brandenburg steht für:

Staatswesen (in zeitlicher Reihenfolge):

  • Bistum Brandenburg, katholisches Bistum (949–1571)
  • Mark Brandenburg, Markgrafschaft (etwa 1157 bis 1815)
  • Brandenburg-Preußen, geschichtswissenschaftliche Bezeichnung für die hohenzollerschen Herrschaftsgebiete von 1618 bis zur Krönung Friedrichs III. von Brandenburg zum König Friedrich I. in Preußen (1701)
  • Provinz Brandenburg, Provinz Preußens (1815–1947)
  • Land Brandenburg (1947–1952), Land der Sowjetischen Besatzungszone (1947–1949) und der Deutschen Demokratischen Republik (1949–1952)
  • Land Brandenburg, Land der Bundesrepublik Deutschland (seit 1990)

Orte:

Berge:

Familienname folgender Personen:

Asteroid:

Bauwerke:

Adelsgeschlechter:

Handelsschiffe:

Kriegsschiffe:

Militaria:

Siehe auch:

 Wiktionary: Brandenburg – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.