Brasilianische Rugby-Union-Nationalmannschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Brasilien
Spitzname(n) Os Tupis
Verband Confederação Brasileira de Rugby
Trainer ArgentinienArgentinien Rodolfo Ambrosio
Kapitän Yan Rosetti
WR-Kürzel BRA
WR-Rang 26. (57,84 Punkte)
(Stand: 14. Oktober 2019)
[1]
Heim
Auswärts
Erstes Länderspiel
UruguayUruguay Uruguay 8:6 Brasilien BrasilienBrasilien
(9. September 1950)
Höchster Sieg
Brasilien BrasilienBrasilien 95:0 Costa RicaCosta Rica Costa Rica
(16. Oktober 2006)
Höchste Niederlage
ArgentinienArgentinien Argentinien 111:0 Brasilien BrasilienBrasilien
(23. Mai 2012)
Weltmeisterschaft
Teilnahmen: keine

Die brasilianische Rugby-Union-Nationalmannschaft vertritt Brasilien auf internationaler Ebene in der Sportart Rugby Union.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rugby Union wird seit dem späten 19. Jahrhundert in Brasilien gespielt. Britische Immigranten brachten den Sport in das Land.

Die brasilianische Nationalmannschaft spielte erstmals am 9. September 1950 ein Länderspiel, Gegner war Uruguay. 1964 und 1973 war Brasilien Ausrichter eines südamerikanischen Turniers, das ab dem Jahr 2000 jährlich statt fand. Seit dem Jahr 2018 ist es unter dem Namen South American Six Nations bekannt, angelehnt an das traditionelle europäische Turnier Six Nations. In jenem Jahr gelang Brasiliens erstmals der Sieg, Argentinien und Uruguay traten allerdings nicht mit ihrer eigentlichen Nationalmannschaft an. Seit 2016 nimmt Brasilien zudem am Americas Rugby Championship teil. 2017 erreichte man dort den vierten Platz nach Siegen über Kanada und Chile.

Brasilien konnte sich noch für keine Weltmeisterschaft qualifizieren.

Länderspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gegner Spiele Siege Ndlg. Unent.
ArgentinienArgentinien Argentinien 13 0 13 0
BelgienBelgien Belgien 1 1 0 0
ChileChile Chile 26 3 21 2
Costa RicaCosta Rica Costa Rica 1 1 0 0
DeutschlandDeutschland Deutschland 3 0 3 0
FrankreichFrankreich Frankreich 1 0 1 0
HongkongHongkong Hongkong 1 0 1 0
KanadaKanada Kanada 3 1 2 0
KeniaKenia Kenia 2 0 2 0
KolumbienKolumbien Kolumbien 7 7 0 0
NeuseelandNeuseeland Māori 1 0 1 0
ParaguayParaguay Paraguay 25 15 10 0
PeruPeru Peru 8 8 0 0
PortugalPortugal Portugal 3 1 2 0
RumänienRumänien Rumänien 1 0 1 0
SpanienSpanien Spanien 1 0 1 0
Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago Trinidad und Tobago 5 4 1 0
UruguayUruguay Uruguay 27 3 24 0
VenezuelaVenezuela Venezuela 8 7 1 0
Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate Vereinigte Arabische Emirate 1 1 0 0
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 3 1 2 0
Total 141 53 86 2

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. World Rugby Rankings. world.rugby, 14. Oktober 2019, abgerufen am 14. Oktober 2019.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Brasilianische Rugby-Union-Nationalmannschaft – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien