Bratina-Pokal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bratina-Pokal (russisch Кубок Братина) ist die Siegertrophäe der Wysschaja Hockey-Liga, der zweiten russischen Spielklasse im Eishockey. Zur Neugründung der Liga zur Saison 2010/11 wurde die Trophäe zum ersten Mal verliehen.

Pokalgewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Gewinner Finalist Serie
2015/16 Logo Neftjanik Almetjewsk 2012.gif Neftjanik Almetjewsk Izhs-logo.gif Ischstal Ischewsk 4:1
2014/15 Logo HK Toros Neftekamsk 2007.gif Toros Neftekamsk Izhs-logo.gif Ischstal Ischewsk 4:2
2013/14 Sary-Arka.gif HK Saryarka Karaganda Rubin Tjumen.png Rubin Tjumen 4:2
2012/13 Logo HK Toros Neftekamsk 2007.gif Toros Neftekamsk Sary-Arka.gif HK Saryarka Karaganda 4:3
2011/12 Logo HK Toros Neftekamsk 2007.gif Toros Neftekamsk Rubin Tjumen.png Rubin Tjumen 4:1[1]
2010/11 Rubin Tjumen.png Rubin Tjumen Logo Neftjanik Almetjewsk 2012.gif Neftjanik Almetjewsk 4:0

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Igor Bragin: Нефтекамская Братина – Кубок Братины едет в Нефтекамск! championat.com, 25. April 2012, abgerufen am 7. November 2012.