Breiðamerkurjökull

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Breiðamerkurjökull
Breiðamerkurjökull

Breiðamerkurjökull

Lage Island
Koordinaten 64° 9′ N, 16° 24′ WKoordinaten: 64° 9′ N, 16° 24′ W
Breiðamerkurjökull (Island)
Breiðamerkurjökull
Entwässerung Breiðárlón, Jökulsárlón
Vorlage:Infobox Gletscher/Wartung/Bildbeschreibung fehlt

Der Breiðamerkurjökull ist eine große Gletscherzunge des Vatnajökull im Südosten Islands.

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts reichte die Gletscherzunge fast bis ans Meer, jetzt ist sie über 3 km von der Küste entfernt. Am Rand des Gletschers haben sich Seen gebildet, wie der Breiðárlón und der bekannte Jökulsárlón.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Breiðamerkurjökull – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wissenschaftliche Beiträge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • David J.A. Evans; David R. Twigg: The active temperate glacial landsystem: a model based on Breiðamerkurjökull and Fjallsjökull, Icelanddoi:10.1016/S0277-3791(02)00019-7 (englisch)
  • Michaël Denis; Jean-François Buoncristiani: Fluid-pressure controlled soft-bed deformation sequence beneath the surging Breiðamerkurjökull (Iceland, Little Ice Age)doi:10.1016/j.sedgeo.2009.07.013 (englisch)
  • A. Schomaker: Expansion of ice-marginal lakes at Vatnajökull ice-cap, Iceland, from 1999 - 2009. Geomorphology, Vol. 119, Is. 3-4, 1 July 2010, p. 232-36. doi:10.1016/j.geomorph.2010.03.022 (englisch)