Brick Award

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Brick Award ist eine Auszeichnung die seit 2004 für herausragende Bauten aus Ziegelprodukten alle 2 Jahre vergeben und vom österreichischen Unternehmen Wienerberger veranstaltet wird.

Eine internationale Jury renommierter Architekten und Architekturkritiker kürt die eingereichten Projekte. Für den Brick Award 2012 wurden 50 Projekte aus 28 Ländern und fünf Kontinenten nominiert und ist mit insgesamt 27.000 Euro dotiert.[1]

Preisträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • brick '04. (Gebundene Ausgabe) ISBN 3766715992
  • brick '06. Die beste europäische Ziegelarchitektur. Brick Award 2006 (Gebundene Ausgabe) ISBN 3766716654
  • brick '08. Die beste Ziegelarchitektur. Brick Award 2008 (Gebundene Ausgabe) ISBN 3766717413
  • brick '10. Die beste Ziegelarchitektur. (Gebundene Ausgabe) ISBN 376671824X

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. brick-award abgerufen am 12. Oktober 2013