Brisbane International 2010

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
 Dies ist eine alte Version dieser Seite, zuletzt bearbeitet am 25. Februar 2016 um 12:22 Uhr durch GT1976 (Diskussion | Beiträge) (→‎Weblinks). Sie kann sich erheblich von der aktuellen Version unterscheiden.
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Brisbane International 2010 war ein Tennisturnier der WTA Tour 2010 für Damen und ein Tennisturnier der ATP World Tour 2010 für Herren in Brisbane. Das Turnier fand zeitgleich mit dem Damentennisturnier ASB Classic in Auckland vom 4. bis zum 10. Januar 2010 statt.

Titelverteidiger im Einzel war Radek Štěpánek bei den Herren sowie Wiktoryja Asaranka bei den Damen. Im Herrendoppel die Paarung Marc Gicquel und Jo-Wilfried Tsonga, im Damendoppel die Paarung Anna-Lena Grönefeld und Vania King die Titelverteidiger.

Nach einer 18-monatigen Pause kehrte Justine Henin bei diesem Turnier zur WTA Tour zurück.

Herrenturnier

Hauptartikel: Brisbane International 2010/Herren

Damenturnier

Hauptartikel: Brisbane International 2010/Damen

Weblinks