Bristol-Siddeley Orpheus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bristol Orpheus

Das Bristol-Siddeley Orpheus war ein britisches Strahltriebwerk, das von Bristol Aero Engines (Tochterfirma der Bristol Aircraft Company) entwickelt wurde. Das Einwellentriebwerk verfügt über einen siebenstufigen Kompressor und eine einstufige Turbine, beide in einer Axialausführung. Die Variante 701 erzeugt einen Standschub von 20,11 kN.

Das Triebwerk kam sowohl in der Folland Gnat als auch der Fiat G.91 und der Fuji T-1 zum Einsatz und diente als Basis für das Rolls-Royce Pegasus-Triebwerk.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Bristol Siddeley Orpheus – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien