Britney Young

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Britney Young (* in Tokio, Japan[1]) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obwohl Britney Young in der japanischen Hauptstadt Tokio geboren wurde, wuchs sie in Eagle River im US-Bundesstaat Alaska auf.[1] Am bekanntesten ist sie für ihre Rolle der Wrestlerin Carmen Wade aka „Machu Picchu“ in der Netflix-Serie GLOW. Bevor sie ihre Berufung als Schauspielerin fand, war sie für mehrere Filme als Produktions-Sekretärin tätig, unter anderem für SpongeBob Schwammkopf 3D.[2]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2016: Crazy Ex-Girlfriend (Fernsehserie, Episode 1x10)
  • 2016: Better Things (Fernsehserie, Episode 1x02)
  • 2016: Those Who Can’t (Fernsehserie, 7 Episoden)
  • seit 2017: GLOW (Fernsehserie)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Britney Young: 5 Fast Facts You Need to Know. 23. Juni 2017, abgerufen am 26. Juni 2017 (englisch).
  2. Meet the Gorgeous Ladies of Wrestling: your guide to the cast and characters of Netflix’s GLOW. 23. Juni 2017, abgerufen am 29. Juni 2017 (englisch).