Bundesautobahn 922

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE-A
Bundesautobahn 922 in Deutschland
Bundesautobahn 922
Basisdaten
Betreiber: DeutschlandDeutschland Bundesrepublik Deutschland

Bundesland:

Status: Planung verworfen

Bundesautobahn 922 (Abkürzung: BAB 922) – Kurzform: Autobahn 922 (Abkürzung: A 922) – war der Projektname einer geplanten Autobahn im Norden von München. Zeitweilig war geplant, die heutige Bundesautobahn 92 auf der als Bundesautobahn 921 geplanten Trasse nach München zu führen. Der Verlauf der heutigen A 92 zwischen dem Dreieck Flughafen München und dem Dreieck München-Feldmoching wäre dann in A 922 umbenannt worden.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]