Bundesstraße 445

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE-B
Bundesstraße 445 in Deutschland
Bundesstraße 445
Karte
Verlauf der B 445
Basisdaten
Betreiber: DeutschlandDeutschland Bundesrepublik Deutschland
Straßenbeginn: Bad Gandersheim
(51° 52′ N, 10° 1′ O)
Straßenende:: Kalefeld-Echte
(51° 47′ N, 10° 4′ O)
Gesamtlänge: 13 km

Bundesland:

Niedersachsen

Die Bundesstraße 445 (Abkürzung: B 445) ist eine deutsche Bundesstraße in Niedersachsen, sie verbindet die A 7 mit der B 64 und der B 248, die Streckenlänge beträgt 13 km.[1]

Überblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Bundesstraße 445 beginnt an der B 64 im Süden der Stadt Bad Gandersheim. Südlich von ihrem Beginn liegt der Flugplatz Bad Gandersheim. Die Strecke verläuft in südlicher Richtung vorbei an den Orten Opperhausen, Sebexen und Kalefeld. Zwischen Kalefeld und Echte kreuzt die Bundesstraße die A 7, nördlich von Echte endet die Route an der B 248.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bundesstraßenverzeichnis mit den Fern- und Nahzielen BVERZ 2009. Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, , S. 389, abgerufen am 14. November 2016 (PDF, 2,68 MB).

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bundesstraße 445 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien