Bundesstraße 453

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE-B
Bundesstraße 453 in Deutschland
Bundesstraße 453
Karte
Verlauf der B 453
Basisdaten
Betreiber: DeutschlandDeutschland Bundesrepublik Deutschland
Gesamtlänge: 15 km

Bundesland:

Bundesstraße 453 (Parkpl. bei Runzhausen) (001).JPG
Parkplatz nördl. Runzhausen

Die Bundesstraße 453 (Abkürzung: B 453) ist eine deutsche Bundesstraße. Sie hat eine Länge von etwa 15 km und führt von Biedenkopf (Ortsteil Eckelshausen) über Dautphetal nach Gladenbach.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In den Jahren 1817 bis 1825 wurde die „Kunststraße“ von Biedenkopf über Gladenbach und Weidenhausen zur Zollbuche und von dort aus weiter bis Gießen gebaut. Diese Straße lag fast vollständig auf dem Territorium des Großherzogtums Hessen-Darmstadt. Heute gehört der Streckenabschnitt zwischen Gladenbach und Zollbuche zur Bundesstraße 255.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bundesstraße 453 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien