Bundesverwaltung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Unter dem Begriff Bundesverwaltung wird die öffentliche Verwaltung eines föderalen Bundesstaats oder Staatenbundes verstanden, die auf der obersten bzw. gesamtstaatlichen Ebene – der Bundesebene – angesiedelt ist.

Sie ist zu unterscheiden von der mittleren Verwaltungsebene der einzelnen Mitgliedsstaaten oder Gliedstaaten wie den deutschen Bundesländern oder den US-amerikanischen Bundesstaaten sowie der unteren lokalen Verwaltungsebene, den Kommunen.

Zu den einzelnen Staaten siehe:

Rechtshinweis Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!