Burg Freienstein (Münster)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

w1

Burg Freienstein
Burgstelle vom Max-Eyth-Steg aus gesehen

Burgstelle vom Max-Eyth-Steg aus gesehen

Entstehungszeit: um 700
Burgentyp: Niederungsburg
Erhaltungszustand: Burgstall
Ort: Stuttgart, Stadtbezirk Mühlhausen, Stadtteil Freiberg
Geographische Lage 48° 50′ 1,8″ N, 9° 12′ 23,9″ OKoordinaten: 48° 50′ 1,8″ N, 9° 12′ 23,9″ O

Die Burg Freienstein ist eine abgegangene Burg über dem Max-Eyth-See bei dem Stadtteil Freiberg des Stadtbezirks Mühlhausen der Landeshauptstadt Stuttgart in Baden-Württemberg.

Die kleine Burganlage, von der nichts mehr erhalten ist, wurde um 700 erwähnt und bildete mit dem heutigen Stadtteil Freiberg zur Zeit der Alamannen einen eigenen Rechtsbezirk.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]