Bushbuckridge (Gemeinde)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bushbuckridge
Bushbuckridge Local Municipality
Map of Mpumalanga with Bushbuckridge highlighted (2016).svg
Symbole
Wappen
Wappen bzw. Logo
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Mpumalanga
Distrikt EhlanzeniVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Sitz Bushbuckridge
Fläche 10.250 km²
Einwohner 541.248 (Oktober 2011)
Dichte 53 Einwohner pro km²
Schlüssel MP325
ISO 3166-2 ZA-MP
Webauftritt bushbuckridge.gov.za (englisch)
Politik
Bürgermeister Sylvia Nxumalo
Partei African National Congress

Koordinaten: 24° 28′ S, 31° 32′ O

Bushbuckridge (englisch: Bushbuckridge Local Municipality) ist eine Gemeinde im Distrikt Ehlanzeni in der südafrikanischen Provinz Mpumalanga. Sitz der Gemeinde ist Bushbuckridge.

Die Gemeinde ist benannt nach dem Verwaltungssitz, dessen Name „Grat des Buschbocks“ bedeutet.[1] Ein Teil der Gemeinde liegt im Krüger-Nationalpark.

Die Gemeinde wird vom African National Congress geführt; Bürgermeisterin ist Sylvia Nxumalo. Im Zuge der Auflösung der Provinz Transvaal im Jahr 1994 kam der größte Teil des heutigen Gemeindegebiets zur Provinz Limpopo. Nach heftigen Protesten wurde die Gemeinde schließlich 2006 der Provinz Mpumalanga zugeschlagen. Die Bushbuckridge Residents Association ist seither eine der wenigen örtlichen politischen Vereinigungen des Landes mit überörtlicher Bedeutung. Sie hält in der Provincial Legislature von Mpumalanga einen Sitz und nimmt auch an nationalen Wahlen teil. Im Rat der Gemeinde hält sie seit 2016 14 der 76 Sitze.[2]

Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Einwohnerzahl erhöhte sich in fünf Jahren von 538.593 (Volkszählung 2011) auf 546.215 (2016).[3][4]

Von den Einwohnern des Jahres 2011 waren 99,5 % schwarz.

Erstsprache war zu 56,8 % Xitsonga, zu 24,5 % Sepedi, zu 7,8 % Siswati, zu 5,4 % Sesotho, zu 3,3 % isiZulu und zu 0,7 % Englisch.[5]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gemeindenamen Südafrikas (Memento vom 29. August 2019 im Internet Archive) (englisch)
  2. Management der Gemeinde bei localgovernment.co.za (englisch), abgerufen am 1. Oktober 2016
  3. www.localgovernment.co.za: Bushbuckridge Local Municipality (MP325): Demographic
  4. Stats SA: Community Survey 2016 (abgerufen am 17. September 2017)
  5. http://www.statssa.gov.za/?page_id=993&id=bushbuckridge-municipality