Butin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Butin ist der Name der zwei isomeren Kohlenwasserstoffe aus der homologen Reihe der Alkine (genauer der Butine) mit der Summenformel C4H6:


Butin ist der Familienname folgender Personen:

  • Heinz Butin (* 1928), deutscher Phytopathologe und Forstwissenschaftler
  • Hubertus Butin (* 1964), deutscher Kunsthistoriker und Ausstellungskurator
  • Jacques Butin (* 1925), französischer Hockeyspieler


Butin ist der Name folgender Orte:

  • Butin (Timiș), Dorf im Kreis Timiș (Rumänien)
  • deutsche Bezeichnung für Putim, Okres Písek, Tschechien


Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.