Butterlake

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Butter laake karte.svg

Butterlake ist ein Wohnplatz im Norden der Stadt Brandenburg an der Havel zwischen dem Stadtteil Hohenstücken und dem Wohnplatz Bohnenland. Benannt ist er nach der Butter Laake, einem intensiv landwirtschaftlich genutzten ehemaligen Feuchtgebiet in einer eiszeitlichen Schmelzwasserrinne. Der Wohnplatz ist von Eigenheimen und Wochenendhäusern geprägt. Angebunden wird er über die Stadtbuslinie C der Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel GmbH (VBBr) und die regionale Buslinie 570 der Verkehrsgesellschaft Belzig mbH (VGB).[1][2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Fahrplan Linie C (Memento vom 4. Mai 2014 im Internet Archive). Eingesehen am 4. Mai 2014.
  2. Fahrplan Linie 570 (Memento des Originals vom 14. Oktober 2013 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.vgbelzig.de. Eingesehen am 18. August 2014.

Koordinaten: 52° 27′ N, 12° 31′ O