Butz Ulrich Buse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Butz Ulrich Buse (* 16. Januar 1963 in Wehrda bei Marburg in Hessen) ist ein deutscher Schauspieler und Drehbuchautor.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Buse wuchs im Rheinland auf. Nach seiner Ausbildung in Pantomime und Clownerie in Paris und Amsterdam arbeitete er in einem Kinderzirkus. An der Hochschule für Musik und Theater Hannover absolvierte er ein Schauspielstudium und einen Aufbaustudiengang Regie. Er ist freier Schauspieler in Theater, Film und Fernsehen. 1993/1994 war er Stipendiat der Drehbuchwerkstatt München. Er schrieb Drehbücher unter anderem für Kinderprogramme.[1][2] Sein Bruder ist Christian Buse, der durch seine Rolle als Thorsten Fechtner aus der Daily-Soap Marienhof bekannt ist. Als buckliger Portier in einem fiktiven Hotel führte Butz Buse 2017 durch das jährliche Singspiel am Nockherberg in München.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Schauspieler

Als Drehbuchautor

  • 1998: Fool Moon… zurück nach Kleindingharting (Kurzfilm)
  • 2011: Wintertocher (Drehbuchmitarbeit)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Butz Ulrich Buse bei der Drehbuchwerkstatt München, abgerufen am 30. Juni 2012
  2. Buse beim Verband Deutscher Drehbuchautoren, abgerufen am 30. Juni 2012