Bymarka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Berg Gråkallen und Teile von Bymarka vom Berg Storheia aus gesehen.

Die Bymarka ist ein Waldgebiet westlich von Trondheim in Norwegen, das 80 km2 umfasst. Im Norden grenzt die Bymarka an den Trondheimfjord.

Die höchsten Erhebungen in der Bymarka sind Storheia (565 m) und Gråkallen (551 m).

Am südöstlichen Rand der Bymarka befindet sich das Skistadion Granåsen.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Per R. Christiansen, Per R. Sandnes, Ole-Johan Jørn og Sætre: Fra takmark til byens grønne lunge – Trondheim bymark fra de eldste tider til i dag (norwegisch). Tapir akademisk forlag, Trondheim 2006, ISBN 82-519-2122-8.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bymarka – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 63° 24′ 0″ N, 10° 15′ 0″ O