CONCACAF U-15-Meisterschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
CONCACAF U-15-Meisterschaft
Verband CONCACAF
Erstaustragung 2014
Mannschaften >20
Spielmodus Rundenturnier (2 oder 4 Gruppen à 4 Teams / Divisionen)
K.-o.-System (ab Halbfinale)
Titelträger MexikoMexiko Mexiko (1. Sieg)
Website www.concacaf.com

Die CONCACAF U-15-Meisterschaft (engl. CONCACAF Under-15 Championship) ist ein Fußballwettbewerb zwischen den besten Mannschaften Nord- und Mittelamerikas sowie der Karibik für Fußballspieler unter 15 Jahren. Das Turnier fand erstmals 2013 auf den Kaimaninseln statt und wird im 2-Jahres-Rhythmus ausgetragen. Bei der zweiten Austragung 2015 werden 37 Teams am Start sein, darunter Gastmannschaften aus England, Brasilien und Vanuatu.

Die Turniere im Überblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Gastgeber Finale Spiel um Platz drei
Sieger Ergebnis Zweiter Platz Dritter Platz Ergebnis Vierter Platz
2013
Details
Kaimaninseln HondurasHonduras
Honduras
2:1 GuatemalaGuatemala
Guatemala
El SalvadorEl Salvador
El Salvador
2:0 BermudaBermuda
Bermuda
2017
Details
USA MexikoMexiko
Mexiko
2:0 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
USA
nicht ausgetragen

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]